Mitsommernachtslauf

Int. Kinder- und Familienfest

Internationales Kinder- und Familienfest 27. und 28. Mai

Wir sind dabei!

Die Flüchtlingshilfe Langenfeld e. V. ist mit einem Stand auf dem Int. Kinder- und Familienfest im Freizeitpark Langenfeld vertreten. Wir nutzen die Gelegenheit, Bürger über unsere Arbeit zu informieren und Interesse für eine Mitarbeit zu wecken. Zudem ist der Stand auch Treffpunkt von in Langenfeld lebenden Flüchtlingen und ihren Kindern mit Langenfelder Familien und ihren Kindern.

 

Am 27. und 28. Mai bieten wir neben vielen Information einen Luftballonwettbewerb unter dem Motto ‚Grüße an die Heimat‘. Für die am weitesten fliegenden Ballons gibt‘s was zu gewinnen. Zudem organisieren wir unterschiedliche, interaktive Kinderspiele. Die Leo’s, bekanntlich Jugendorganisation des Lions Club, unterstützen uns am Sonntag den 28. durch ein Kinderschminken zu Gunsten Flüchtlingshilfe Langenfeld. Darüber haben wir uns sehr gefreut.

 

Wir laden alle ein vorbeizuschauen: Freizeitpark Langfort, Langenfeld, Stand 15.

Jeder ist willkommen

In Langenfeld startet ein Gartenbauprojekt für Flüchtlinge

Hier geht es zum Artikel in der Rheinischen Post: Flüchtlinge pflanzen Obst und Kräuter - http://www.rp-online.de/nrw/staedte/langenfeld/fluechtlinge-pflanzen-obst-und-kraeuter-aid-1.6727076

 

Neuer Standort für die Ausgabe von Fahrrädern der Flüchtlingshilfe.Langenfeld

 

Nach der Schließung des Gemeindezentrums der Johanneskirchengemeinde in der Stettiner Straße wurde mit der Ev. Gemeindezentrum neben der Erlöserkirche ein neuer Standort gefunden, an dem Flüchtlinge von Bürgern gespendete Fahrräder in Empfang nehmen können. Sie wurden zuvor vom Team der Flüchtlingshilfe repariert und auf Verkehrssicherheit geprüft. Gleichzeitig können Flüchtlinge an Ausgabetagen ihre Fahrradwünsche anmelden.

 

Erster Termin: Montag, 13. März, 12:00 bis 16:00 Uhr

 

Adresse: Hardt 25, Ev. Gemeindezentrum neben der Erlöserkirche

 

Mehr Infos über die Fahrradausgabe unter www.fluechtlingshilfe-langenfeld.org/wie-kann-ich-helfen/fahrrad/

 

Langenfelder sind »gerne Nachbarn«

Flüchtlingshelfer werben mit Plakataktion für Integrationsmaßnahmen

Hier geht es zum Artikel der Wochenpost:

 

http://www.wochenpost.de/kreis-mettmann/langenfeld/artikel/langenfelder-sind-gerne-nachbarn-4493/