Mobilität innerhalb Langenfelds ist wichtig für die Flüchtlinge. Fast alle Neuankömmlinge wünschen sich ein Fahrrad. Daher haben wir gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC), dem Reparaturcafé im Gemeindezentrum der Johanneskirche sowie weiteren Helfern einen Fahrradreparatur-Service eingerichtet. Die Fahrräder werden gesichtet, z.T. gemeinsam mit den Empfängern repariert und übergeben. Die Fahrräder werden codiert und registriert und jeder Empfänger bekommt eine Bescheinigung ausgehändigt, die ihn als rechtmäßigen Eigentümer des Fahrrades ausweist.

 

Möchten Sie  Fahrräder spenden? Dann melden Sie sich bei  fahrraeder@fluechtlingshilfe-langenfeld.org

Download
Fahrräder - Was man wissen sollte
Fahrradausgabe Was man wissen sollte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 268.4 KB

Zur Hartd 25

Download
Fahrradwunsch Formular
Fahrradwunschformular Version 23.03.17.
Adobe Acrobat Dokument 35.6 KB